Nächste Veranstaltungen  

   

letzter Pressebeitrag  

   

 

Lt.Eindämmungsverordnung des Landes Brandenburg vom 12.02.2021,
gelten ab dem 15.02.2021 bis auf Weiteres gesonderte Regelungen.

Wohnverbund Hütte

  1. Personen mit Atemwegserkrankungen sind vom Besuchsrecht ausgeschlossen!
  2. Besucher haben während des gesamten Aufenthalts in der Einrichtung oder im Außenbereich eine FFP2 Maske zu tragen!

Besucher müssen wenn sie die Einrichtung betreten, einen schriftlichen oder elektronischen Nachweis, welcher nicht älter als 48 h ist und ein negatives Testergebnis anzeigt (PCR oder PoC-Antigen-Schnelltest) erbringen. In Ausnahmesituationen können wir unseren Besuchern einen PoC- Antigen- Schnelltest anbieten. Eine vorherige Terminabsprache ist erforderlich.

Melden Sie sich bitte telefonisch an, klingeln Sie an der Eingangstür und warten bitte bis Ihnen geöffnet wird!

City WG  (0 33 64) 75 02 59
Neubau  (0 33 64) 75 27 13
Haupthaus (0 33 64) 75 27 24

 

Für weitere Informationen stehen Ihnen die Mitarbeiter der Verwaltung im Wohnverbund Hütte unter der Rufnummer: (0 33 64) 75 27 10 zur Verfügung.

Die Frühförder- und Beratungsstelle ist modifiziert möglich. Für Fragen steht Ihnen die Teamleiterin Frau Helterhoff unter der
Rufnummer 01 70 5 03 28 89 zur Verfügung.

Die Mitarbeiter im ambulant betreuten Wohnen stehen Ihnen uneingeschränkt zur Verfügung.
Rufnummer: (0 33 64) 2 83 58 79

Die Schul- und Inklusionsbetreuung für Kinder ist modifiziert möglich. Für Fragen steht Ihnen die Teamleiterin Frau Padel unter der
Rufnummer 01 51 19 40 43 02 zur Verfügung.

Verhinderungspflege kann unter bestimmten Vorraussetzungen gewährleistet werden.
Die Mitarbeiter der Pflegeeinrichtung stehen Ihnen unter der
Rufnummer 01 70 2 22 93 04 zur Verfügung.

Veranstaltungen im Freizeitbereich finden derzeit nicht statt.
Sollte der Gesetzgeber hierzu neue Regelungen treffen, werden wir Sie zeitnah informieren. Weitere Informationen erhalten Sie unter der
Rufnummer: (0 33 64) 7 69 52 22

   

Wir möchten Ihnen auf unseren Internetseiten Einblicke in unsere Arbeit geben und Angebote unterbreiten. Nehmen Sie sich Zeit, um uns kennenzulernen! 

Start1
Start2
Start3
Start4
previous arrow
next arrow
Shadow

Jeder hat sein eigenes Reich

und keines ist dem anderen gleich.
Es hilft auch nicht zu protestieren, 
viel eher noch zu ignorieren.
Des Beste noch, so scheint es mir,
man hat Verständnis auch dafür.

Auszug "Menschenkinder" von © Fred Ammon (*1930)

 

„Das Ziel der Lebenshilfe war und ist heute immer noch das Wohl von Menschen mit geistig und /oder anderen Behinderungen (aller Altersstufen) und ihrer Familien.“ 

   

Geschäftsstelle  

Lebenshilfe
Landkreis Oder Spree e.V.

Maxim-Gorki-Straße 25b
15890 Eisenhüttenstadt

Tel.: +49 (33 64) 7 69 52-10
Fax: +49 (33 64) 7 69 52-18