Nächste Veranstaltungen  

   

letzter Pressebeitrag  

   

 

bunt & komplex 4/2020

von Katrin Plink, Geschäftsführerin Lebenshilfe LOS e.V.

Lebenshilfe LOS e.V. - Wir werden 30! Das ist eigentlich ein Grund zum Feiern. Eigentlich… denn in der jetzigen Situation ist wohl niemandem so recht nach Feiern zumute. Auf Grund der Corona-Pandemie mussten viele Veranstaltungen abgesagt werden, aber Geburtstag hat man trotzdem.

Am 27. Oktober 1990 gründeten Eltern den Verein zur Unterstützung von Menschen mit geistiger Behinderung und ihrer Familien. Kaum zu glauben, wenn man heute auf die Vielzahl ihrer Angebote und Einrichtungen schaut. So unterhält die Lebenshilfe im Landkreis Oder-Spree und in der Stadt Eisenhüttenstadt mobile und ambulante Dienste und eine Auswahl an verschiedenen Wohnformen zur Förderung und Begleitung von Menschen mit geistiger Behinderung und deren Angehörige. Von der Frühförder- und Beratungsstelle, der Inklusions- und Schulbegleitung, dem ambulant betreuten Wohnen, einem Pflegedienst, dem Team Freizeit und Reisen und des familienentlastenden Dienstes über unterschiedliche Wohnstätten bis hin zu ganz individuellen Angeboten, zugeschnitten auf die Bedürfnisse geistig behinderter Menschen ist der Verein gut aufgestellt.

„Eine Entwicklung, auf die wir mit Recht stolz sein können. Dazu möchten wir alle beglückwünschen! Wünschen Erfolg, Kraft und Zuversicht für die Aufgaben, die vor uns liegen und senden ein herzliches Dankeschön an jene, die ihren Platz an der Seite der Lebenshilfe gefunden und uns so aktiv unterstützt haben. Angefangen bei den Mitarbeitern, Mitgliedern, Ämtern, Einrichtungen, Förderern und unzähligen Institutionen und Menschen, die nicht explizit aufgezählt wurden. Alle zusammen haben ein Netzwerk geschaffen, in dem die Menschen mit geistiger Behinderung in ihrem Sozialraum möglichst selbstbestimmt und glücklich leben können.“ erzählt Vorstandsvorsitzende Doris Keil.

„Ziel der Lebenshilfe war und ist die umfassende Teilhabe von Menschen mit geistiger Behinderung und ihrer Familien am Leben in unserer Gesellschaft. Sie sollen alle Chancen erhalten, ihr Leben so selbstständig wie möglich zu gestalten. Dafür engagieren wir uns."

Einen Einblick über unsere Entwicklung geben wir in unserer Chorink.

   

Geschäftsstelle  

Lebenshilfe
Landkreis Oder Spree e.V.

Maxim-Gorki-Straße 25b
15890 Eisenhüttenstadt

Tel.: +49 (33 64) 7 69 52-10
Fax: +49 (33 64) 7 69 52-18
   

Schreibwettbewerb SAM  

ButtonSAM