Nächste Veranstaltungen  

   

letzter Pressebeitrag  

   


GeWi-Info, Ausgabe Sommer 2021

Die GeWi wird nun schon zum dritten Mal ihre Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe LOS e.V. in dem Projekt "Wohnen für Menschen mit Behinderung" im Stadtgebiet Eisenhüttenstadt fortsetzen. Dazu erfolgen Umbau- und Instandsetzungsarbeiten in der Lindenallee 47. Die Planungen für die einzelnen Wohnungsgrundrisse orientieren sich an den erfolgreich vermieteten Grundrissen im Nachbarobjekt Lindenallee 49. Nach der Beendigung der Baumaßnahme entstehen 2-Raum-Wohnungen mit Wohnflächen von ca. 39m² bis 45m².

Nach bereits erfolgten Abrucharbeiten sind derzeit die Maurer aktiv. Vorhandene Bäder werden umgebaut, Barrrieren verschwinden und Türen werden versetzt. Wir rechnen damit, dass die Umbaumaßnahmen in diesem Jahr abgeschlossen werden können. Mit diesen Wohnungen spricht die GeWi hauptsächlich Menschen an, die selbständig wohnen und leben möchten und dennoch durch die Lebenshilfe betreut werden. Viele davon lebten bisher in betreuten Wohngruppen bzw. noch bei den Eltern und haben hier nunmehr ihre erste eigene Wohnung. Sie arbeiten vielfach in den Werkstätten der Lebenshilfe und haben dorthin einen kurzen Arbeitsweg.

   

Geschäftsstelle  

Lebenshilfe
Landkreis Oder Spree e.V.

Maxim-Gorki-Straße 25b
15890 Eisenhüttenstadt

Tel.: +49 (33 64) 7 69 52-10
Fax: +49 (33 64) 7 69 52-18
   

Schreibwettbewerb SAM  

ButtonSAM